Home

Navigation

Suche

Inhalt

Neue T-Shirts für die jungen Kepler-Taucher

Als einzige Schule in Deutschland bietet die Kepler-Schule im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts das Fach Tauchen an.

An der Kepler Schule können Schülerinnen und Schüler eine richtige Tauchausbildung machen. Die Besten werden sogar mit einer Tauch-Freizeit in Kroatien belohnt.

Um dieses Angebot besser sichtbar zu machen, haben die Aktiven Eltern der Kepler-Schule aus dem Aktionsfonds des Quartiersmanagements unter anderem Mittel für neue T-Shirts beantragt. Mit Hilfe der bewilligten Unterstützung wurden nun 40 hochwertige Trikots mit gesticktem Wappen auf der Brust und der gedruckten Zeile „Kepler-Taucher Berlin“ plus Logozeile der Förderer auf der Rückseite angefertigt.

Ihre Übergabe erfolgte am 21.2. im Foyer der Kepler-Schule. In Anwesenheit einiger Tauch-Schülerinnen und Schüler wurden die T-Shirts an Frau und Herrn Sperling, die Leiter des Wahlfachs Tauchen, überreicht. Zusätzlich übergaben die Aktiven Eltern einen Kuchen mit blauem Guss und einem Tauchermotiv, der im Anschluss von allen Anwesenden gemeinsam verzehrt wurde.

Das Lehrerteam bedankt sich bei allen Beteiligten und insbesondere beim Aktionsfondsbeirat und beim Quartiersmanagement für die Unterstützung.

Text und Bilder: Holger Heiland und QM High-Deck-Siedlung / Weeber + Partner



Mitglied im Berliner Schulnetz - unterstützt von der Berliner Sparkasse
Zum Seitenanfang springen